Andreas Steppuhn, MdL
Sie befinden sich hier:

Aktuelles

23.09.2019, Andreas Steppuhn

SPD-Abgeordneter Andreas Steppuhn ruft zu Teilnahme am Deutschen Jugendfotopreis auf

Der SPD-Landtagsabgeordnete Andreas Steppuhn ruft junge Hobbyfotografen aus seinem Wahlkreis dazu auf, sich am Deutschen Jugendfotopreis 2020 zu beteiligen. Fotografien können in unterschiedlichen Kategorien bis zum 6. Dezember 2019 eingereicht werden, eine Teilnahme ist bis zum 25. Lebensjahr möglich.

„Der Harz mit seinen tollen Landschaften und historischen Fachwerkstädten gehört wohl zu den schönsten Regionen unseres Bundeslandes. Er bietet unglaublich viele Fotomotive. Ob Spiegelreflexkamera oder Smartphone – das Fotografieren hält besondere Momente fest und hilft uns, sie mit unseren Mitmenschen zu teilen.“, erklärt Andreas Steppuhn.

In drei Kategorien könnten in diesem Jahr Fotografien eingereicht werden, so Steppuhn weiter: „In Bereich eins gibt es eine freie Motivauswahl, Bereich zwei widmet sich dem Thema Frieden. Und im dritten Bereich ist Experimentierfreude gefragt. Jeweils können sechs Beiträge und somit bis zu 18 Fotos eingereicht werden.“

Für die Gewinner winken Preisgelder in einer Gesamthöhe von 11.000 Euro. Die Präsentation der besten Beiträge ist im Rahmen einer Preisverleihung im Mai 2020 in Köln geplant. Weitere Informationen finden sich im Internet unter https://www.jugendfotopreis.de/wettbewerb_mitmachen.html.

Zurück

Suche

Homepage der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt

SPD Sachsen-Anhalt

Zur Homepage der SPD im Harzkreis