Andreas Steppuhn, MdL
Sie befinden sich hier:

Aktuelles

14.04.2019, Andreas Steppuhn

Land fördert Harzer Sportstätten

Das Land Sachsen-Anhalt fördert mit einem Sonderprogramm in Höhe von 2 Mio. Euro für kleine Sportvereine die Sanierung und den Ausbau von Sportstätten. Darüber informiert der Harzer SPD-Landtagsabgeordnete Andreas Steppuhn:

„Dies ist auch eine gute Nachricht für sieben Sportvereine im Harz, die in der vorliegenden Prioritätenliste Berücksichtigung finden. Gerne habe ich die Förderanträge, die jetzt erfolgreich waren, mit unterstützt. Von den 2 Mio. Euro sind ca. 288,7 Tausend Euro in den Landkreis geflossen.“ Freuen können sich folgende Sportvereine über eine jeweils 100%ige Förderung für ihre eingereichten Projekte:

FC Fortuna Halberstadt 49.927,81 Euro,
Tauchclub Harz 24.811,30 Euro,
SV Eintracht 1911 Osterwieck 48.756,68 Euro
Wintersportverein Güntersberge 49.859,13 Euro,
SV Germania Gernrode 48.030,00 Euro,
Germania Wernigerode 17.971,00 Euro
Hederslebener SV 31 49.355,60 Euro

Zurück

Suche

Homepage der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt

SPD Sachsen-Anhalt

Zur Homepage der SPD im Harzkreis