Andreas Steppuhn, MdL
Sie befinden sich hier:

Aktuelles

28.01.2020, Andreas Steppuhn

Girls’Day 2020 im Landtag verbringen

Wie schon im letzten Jahr bietet die SPD-Landtagsfraktion bis zu zwanzig interessierten Mädchen aus ganz Sachsen-Anhalt die Möglichkeit, den bundesweiten Girls’Day im Magdeburger Landtag zu verbringen. Darüber informiert der Harzer SPD-Abgeordnete Andreas Steppuhn.

„Auch in dieser Legislaturperiode ist der Landtag nicht zu gleichen Teilen mit Frauen und Männern besetzt. So wie in vielen technischen Berufen braucht es auch in der Politik mehr talentierte junge Frauen. Wir als SPD-Landtagsfraktion wollen daher schon Mädchen im Alter von 10 bis 16 Jahren für die Arbeit im Landtag interessieren.“, erklärt Andreas Steppuhn.

Auf dem Programm für den Zukunftstag stehen Diskussionsrunden, etwa mit der Fraktionsvorsitzenden Dr. Katja Pähle, eine Führung durch den Landtag, der Besuch der Plenartribüne bei einer Landtagsdebatte und eine Diskussion der Schülerinnen über ein selbst gewähltes Thema. Sämtliche Kosten für Anreise und Verpflegung übernimmt dabei die SPD-Fraktion.

„Im letzten Jahr durften wir knapp zwanzig Schülerinnen aus ganz Sachsen-Anhalt begrüßen. Und auch in diesem Jahr freuen wir uns auf neugierige Schülerinnen. Eine Anmeldung ist über die zentrale Seite des Girls’Day möglich, alternativ kann eine E-Mail an GirlsDay.SPD-Fraktion.Sachsen-Anhalt@web.de geschrieben werden.“, so Steppuhn abschließend.

Zurück

Suche

Homepage der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt

SPD Sachsen-Anhalt

Zur Homepage der SPD im Harzkreis