Andreas Steppuhn, MdL
Sie befinden sich hier:

Aktuelles

06.10.2018, Andreas Steppuhn

Bundesweiter Jugendwettbewerb gegen Rassismus

Andreas Steppuhn (SPD) informiert Harzer Auszubildende über Wettbewerb des gewerkschaftlichen Kumpelvereins „Die gelbe Hand“

Quedlinburg. Der Harzer SPD-Landtagsabgeordnete Andreas Steppuhn (SPD) informiert Berufsschülerinnen und Berufsschüler, Auszubildende und junge Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter aus der Harzergion über den Jugendwettbewerb des gewerkschaftlichen Kumpelvereins “die gelbe Hand”. Gesucht werden kreative Projekte und Aktionen, die ein Zeichen gegen Rassismus, Rechtsextremismus und für ein tolerantes Miteinander setzen. Dabei ist die Darstellungsform frei wählbar. Bewertet werde die inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Thema.

“Gerade in diesen Zeiten ist ein gutes Miteinander wichtig. Für Fremdenfeindlichkeit und Rassismus darf kein Platz in unserer Gesellschaft sein!” so Andreas Steppuhn, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion.

Eine Teilnahme ist bis zum 15. Januar 2019 möglich. Der erste Preis wird mit 1000 Euro prämiert. Weitere Informationen sind auf der Internetseite www.gelbehand.de/wettbewerb erhältlich

Zurück

Suche

Homepage der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt

SPD Sachsen-Anhalt

Zur Homepage der SPD im Harzkreis