Andreas Steppuhn, MdL
Sie befinden sich hier:

Aktuelles

10.01.2019, SPD Sachsen-Anhalt

Die SPD braucht Kämpfernaturen wie Burkhard Lischka

paehle 300x300Der Magdeburger Bundestagsabgeordnete Burkhard Lischka, der zugleich Landesvorsitzender der SPD ist, hat heute angekündigt, dass er sein Mandat in der zweiten Jahreshälfte 2019 aufgeben will, um in seinen Beruf als Notar zurückzukehren. Dazu erklärt die stellvertretende Landesvorsitzende Katja Pähle: „Politische Mandate sind Mandate auf Zeit – und das ist gut so. Dass Burkhard Lischka sich berufliche Möglichkeiten für die Zeit nach der Abgeordnetentätigkeit sichern will, kann ich persönlich deshalb verstehen.

Für die SPD ist die vorzeitige Beendigung seines Mandats jedoch ein herber Verlust. Das gilt nicht nur für die Landes-, sondern auch für die Bundespartei. Burkhard Lischka ist als Landesvorsitzender der SPD Sachsen-Anhalt ebenso profiliert wie als innenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. Deshalb bedaure ich seine Entscheidung sehr.

02.01.2019, Andreas Steppuhn

Zukunftsideen für Europa gesucht

Andreas Steppuhn (SPD) informiert Jugendliche aus der Harzregion über den Wettbewerb „Young Europe – Dein Europa“

Quedlinburg. Der Harzer SPD-Landtagsabgeordnete Andreas Steppuhn (SPD) ruft Jugendliche und junge Erwachsene aus der Harzregion im Alter zwischen 16 und 26 zur Teilnahme am Jugendwettbewerb „Young Europe – Dein Europa“ auf. Gesucht werden kreative Ideen zum Thema Europa. Organisiert wird der Wettbewerb von der TUI Stiftung und dem Think Tank i.Rights.Lab. Der Gewinner kann sich über eine dreitägige Reise nach Brüssel freuen.
„Europa steht derzeit vor großen Herausforderungen. Doch selten wird mit denjenigen gesprochen, die für die Zukunft Europas die größte Rolle spielen: den jungen Europäer*innen. Young Europe möchte Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 16 und 26 Jahren, die Chance geben, über Europa zu sprechen, über die Zukunft der Europäischen Union und darüber, wie man sich das Leben in dieser Gemeinschaft vorstellt. Es wäre schön, wenn auch Jugendliche aus der Harzregion diese Plattform nutzen würden“, so Andreas Steppuhn, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD-Landtagsfraktion.
Beiträge können ein Video, ein kurzes Statement, ein Essay oder ein Bild sein. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
Eine Teilnahme ist bis zum 20.01.2019 möglich. Weitere Informationen findet man unter https://young-eu.com/

20.12.2018, Andreas Steppuhn

SPD-Landtagsfraktion besucht Derenburger Glasmanufaktur HARZKRISTALL

Quedlinburg. Im Rahmen einer Fraktionsklausur am Donnerstag, den 20.12.2018, besuchen auf Einladung des Harzer SPD-Landtagsabgeordneten Andreas Steppuhn, Mitglieder der SPD-Landtagsfraktion die Glasmanufaktur HARZKRISTALL in Derenburg zu einem Informationsbesuch. Begleitet werden die Abgeordneten Jürgen Barth, Silke Schindler und Andreas Steppuhn von Dr. Thomas Lange, Geschäftsführer der Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH.

Um 15.00 Uhr ist ein Gespräch mit der Geschäftsführung, Herrn Otto Sievers vorgesehen. Im Anschluss um 15.30 Uhr werden die Teilnehmer an einer Führung durch die Glasmanufaktur teilnehmen.

12.12.2018, Andreas Steppuhn

BÜRGERSPRECHSTUNDE

Steppuhn vor Ort in Quedlinburg

Quedlinburg. Der Harzer SPD-Landtagsabgeordnete und Ortsvorsitzende Andreas Steppuhn lädt am Freitag, dem 14. Dezember, zu seiner nächsten Bürgersprechstunde ins SPD-Bürgerbüro Zwischen den Städten 4 in Quedlinburg ein. Dort steht er in der Zeit von 15:30 bis 17:00 allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern für Anfragen, Anregungen und Gespräche zur Verfügung.

Suche

Homepage der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt

SPD Sachsen-Anhalt

Zur Homepage der SPD im Harzkreis