Auch am kommenden Sonntag, 05. April um 16.00 Uhr, bietet der SPD-Landtagsabgeordnete Andreas Steppuhn wieder eine Telefonkonferenz für den Harz und die Umgebung an.

“Nach dem erfolgreichen Start am vergangenen Wochenende mit unserem Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann (Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung) werde ich am kommenden Sonntag unsere Ministerin für Arbeit, Soziales und Gesundheit Petra Grimm-Benne als Gast in der Leitung haben.”, kündigt der SPD-Politiker an.

“Im Gespräch mit Petra Grimm-Benne werden wir gemeinsam Fragen rund um den Arbeitsmarkt, zum Kurzarbeitergeld und zum Arbeits,- sowie Gesundheitsschutz erörtern. Darüber hinaus können Fragen zur Notbetreuung von Kindern, den entfallenden Elternbeiträgen und anderen Arbeitsbereichen des Ministeriums gestellt werden.

Wer dabei sein will, kann sich ab sofort unter folgender Mailanschrift anmelden: andreas.steppuhn@spd.lt.sachsen-anhalt.de. Bitte Name, Vorname, Wohnort und Handynummer angeben. Mitlaufend wird zu einer temporären WhatsApp-Gruppe eingeladen. Über diese Gruppe werden ich auch bis Samstag die Einwahldaten für die Telefonschalte mitteilen. Hierüber erfolgen auch weitere Informationen.”, so Andreas Steppuhn weiter.

Jetzt ist Solidarität und Unterstützung gefragt. In diesem Sinne freuen wir uns über zahlreiches Interesse.