Andreas Steppuhn, MdL
Sie befinden sich hier:

Standpunkte

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die SPD in Sachsen-Anhalt hat in den letzten Jahren gezeigt, dass sie Regierungsverantwortung übernimmt.

Unser Ziel ist und bleibt, die Gesellschaft solidarischer und gerechter zu gestalten. Diesen Weg werden wir konsequent fortsetzen. Wir versprechen nicht jedem alles. Aber das, was wir versprechen, wollen wir auch durchsetzen.

Wichtige Vorhaben unseres Wahlprogrammes sind

  • gute Arbeit für gutes Geld – statt Billiglohnland
  • wirtschaftlichen Aufbruch – statt Stillstand und Verwaltung
  • Bildung für alle – statt Chancen nur für wenige
  • Gemeinschaft und Sicherheit – statt Spaltung und Verunsicherung
  • ein weltoffenes Land – statt Engstirnigkeit und Abgrenzung

Meine Position

Politik muss dafür sorgen, dass es wieder mehr soziale Gerechtigkeit in unserem Land gibt. Unter einer solidarischen Gesellschaft verstehe ich, dass die Starken mehr Lasten schultern als die Schwachen. Armut darf es in einem reichen und wirtschaftlich starken Land wie Deutschland nicht geben.

Unsere Kinder und Enkel müssen wieder mehr Perspektiven erhalten, unsere Älteren müssen ihre Erfahrungen nutzen und weitergeben können. Wir brauchen jeden einzelnen, um die Zukunft unseres Landes erfolgreich zu gestalten.

Mein Anspruch

Mir ist stets wichtig, mit den Bürgerinnen und Bürgern im Gespräch zu sein. Regelmäßige Bürgersprechstunden, Gespräche mit Vereinen und Verbänden und zahlreiche Besuche vor Ort helfen mir, Ihre Probleme, Sorgen und Nöte kennen zu lernen und gemeinsam mit Ihnen nach Lösungen zu suchen. So kann ich Politik im Interesse der Menschen gestalten. Dafür bitte ich um Ihr Vertrauen und am 13. März 2016 um Ihre Stimme.

SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt

Aktuelle Beiträge und Positionen der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt finden Sie auf der Website www.spd-lsa.de.

banner_spd-fr-lsa

Suche

Homepage der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt
SPD Sachsen-Anhalt
Zur Homepage der SPD im Harzkreis
Deutschland braucht den Mindestlohn!